MUSIK-GESCHICHTEN

Kursleiterin: Dagmar Stöhr

MUSIK-GESCHICHTEN

für alle von 2-5 Jahren mit Begleitung eines Erwachsenen

Einmal im Monat treffen wir uns und lernen Komponisten und Bücher bekannter Autoren kennen. Dazu singen, tanzen und musizieren wir. Jeder Teilnehmer erhält ein Begleitheft mit den Liedern, Bildern, Infotexten zu den Komponisten und Ausmalbildern zur Geschichte.

Termine:

immer von 9.00-9.45 Uhr

Samstag, 3.Oktober: Reise nach Afrika 

Wir reisen in dieser Stunde gemeinsam in ein weit entferntes Land und lernen die Tiere, Musik und Instrumente aus Afrika kennen. Die mitreißenden Rhythmen und die Vielfalt und Buntheit dieses Landes stehen in diesem Workshop im Vordergrund.

Samstag, 14.November: Der Regenbogenfisch

 Im weiten Meer gibt es viele verschiedene Fische in vielen verschiedenen Farben. Was aber passiert, wenn plötzlich ein anderer Fisch auftaucht? Er sieht anders aus, gehört nicht dazu – hat Glitzerschuppen. Ob die Fische ihn in ihre Gruppe aufnehmen werden?

Samstag, 12.Dezember: Weihnachtsgeschichte von Filu dem kleinen Hund

Filu, ein kleiner braun weißer Hund lebt glücklich und zufrieden bei seiner Familie. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, ist er alleine zu Hause und es beginnt zu schneien. Der lustige Tanz der Schneeflocken lässt ihn in den Garten laufen, und weiter in den Wald. Da weiß er plötzlich nicht mehr den Weg nach Hause. Wird er Weihnachten bei seiner Familie feiern können?

Samstag, 16.Jänner: Die Swabidudaps – Wo die Sterne wachsen

Die Swabidudaps wohnen in ihrem kleinen Dorf, in ihren Wollmützhäuschen. Wisst ihr wo die Sterne wachsen? Dass die Tante von Kobold Klappatappa eine Hexe ist, oder wer Buzibauz ist? Macht euch mit den Swabidudaps auf den Weg zum märchenhaften Schneeschloss.

ALLE WICHTIGEN INFOS auf einen BLICK

Kosten: 10€ pro Kind und Geschichte

 (Geschwisterkinder ab 2 Jahren müssen angemeldet sein)

Anmeldung:

Bitte per Mail:

 musik@treffpunkt-monti.at  an Dagmar Stöhr

– Name der Geschichte und Uhrzeit

– Name(n) des/der Kindes/Kinder

– Handynummer (falls es eine kurzfristige Verschiebung gibt)

Platz fixieren: durch das Einzahlen des Beitrages

Konto DI Dagmar Stöhr, AT61 2026 7020 0008 3481               

Zweck: Name der Teilnehmer und Geschichte

Der Betrag muss bis spätestens 3 Tage vor dem Termin bezahlt sein.

ACHTUNG: BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL

Bei Absage bis 3 Tage vor dem Termin, kann der Beitrag rückerstattet werden.

Die Altersangaben sind Empfehlungen. Grundsätzlich gilt: fürs Singen, Tanzen und Musizieren gibt es keine Altersgrenzen – weder nach unten noch nach oben!